30. November 2021

Festlicher Schmuck fürs Heimatmuseum

Seckenheim

Die Adventsausstellung im Heimatmuseum wurde aufgrund der steigenden Infektionszahlen abgesagt. Damit entfällt auch der dort geplante Verkaufsstand von gut Erhaltenem aus zweiter Hand zugunsten des Museumsverein.

Doch es gibt eine Alternative: Der Second-Hand-Markt findet am Freitag und Samstag, 3. und 4. Dezember von 10 bis 13 Uhr in der Hofeinfahrt "Bühler" an den Planken, Seckenheimer Hauptstraße 90 statt.

Die Verantwortlichen hoffen, dass wie auch im letzten Jahr ein ansehnlicher Betrag erwirtschaftet werden kann, der vollumfänglich dem Heimatmuseum zufließen wird.

Angeboten werden allerlei adventliche und weihnachtliche Exponate und Geschenkideen sowie Dekoartikel.