16. Dezember 2021

„Von Mannheim – Für Mannheim“

Waldhof

Unter dem Motto „Von Mannheim – Für Mannheim“ haben die Ultras des SV-Waldhof pünktlich zu Nikolaus Lebensmittel für die Evangelische Kirche gesammelt. Der DiakoniePunkt Konkordien, die KinderVesperkirche und die Mannheimer Vesperkirche profitieren von den vielen Spenden, bestehend aus haltbaren Lebensmitteln, wie Nudeln, Konserven, Weihnachtsgepäck und Hygieneartikel.

„Für unsere Kunden im DiakoniePunkt Konkordien ein ganz großes Weihnachtsgeschenk“, strahlt Ladenleiterin Petra Casper. Gerade in der kalten Jahreszeit sei die finanzielle Not größer als sonst. Neben den hohen Heizkosten werde am Essen und der Hygiene oft gespart.

„Wir bedanken uns bei den vielen Spendern für ihre Mithilfe und Mitgefühl, ihr seid großartig! Das reicht sicher für die nächsten sechs Monate“, sagt Petra Casper. Zwei große Transporter und drei weitere Privatautos waren vollgepackt bis unter die Decke, erzählt sie.

„Mit Blick auf die besinnlichen Tage wollen wir auch in diesem Jahr erneut die Aufmerksamkeit auf den Teil der Bevölkerung legen, der es in der kalten Jahreszeit besonders schwer hat“, sagt der Fanclub.