2. Februar 2021

Heim & Cie – Mannheims vergessene Legende

Neckarstadt

Mit Franz Heim erleben wir die große Zeit der Mannheimer Rennwagen und mit dem „Blitzen-BENZ“ Weltrekorde. Der Rennfahrer aus der Neckarstadt wird erfolgreicher Unternehmer mit seiner Autofirma HEIM & CIE im Lindenhof, die bald in den Jungbusch expandiert.

Die „Heimwerker“ vertreten sogar Deutschland beim italienischen Grand Prix 1922 – alles scheint möglich. Ein spannendes und dramatisches Stück Mannheimer Stadtgeschichte, recherchiert mit Hilfe vieler Enthusiasten, Familienmitgliedern und Experten weltweit.

Der Vortrag wurde vorab aufgezeichnet und steht ab dem 3. Februar für eine Woche als Stream auf www.marchivum.de zur Verfügung.