18. Juli 2018

Rhein-Neckar Genuss & Gartenfest auf der Waldrennbahn

Ausstellungszelte
80 Aussteller präsentieren sich auf dem Freigelände und im überdachten Bereich. Foto: zg/VT-Veranstaltungen

Seckenheim

Das Rhein-Neckar Genuss und Gartenfest findet am 21. und 22.Juli auf der Waldrennbahn im Dossenwald statt. Nach dem großen Erfolg der Erstveranstaltung im Jahr 2016 wurde die Veranstaltungsfläche vergrößert und bietet nun Platz für 80 Aussteller.

Auf über 1.000 Quadratmeter warten rund 80 ausgesuchte Aussteller aus sieben Nationen. Gartenmöbel, Rankhilfen und Rosenständer, ausgesuchte Garten-Accessoires, praktische Gartengeräte und Zubehör, Dekorationen und vieles mehr zählen zum Angebot. Auch für kulinarische Köstlichkeiten wird gesorgt sein.

Die Aussteller sind in verschiedene Themenbereiche zusammengefasst. Diese befinden sich vor den Tribünen und in der Wetthalle („Genuss“) und rund und um die Tribünen und auf dem Führring („Garten“).

Zum Rahmenprogramm gehört die „Schätzstunde“ am Samstag und Sonntag von 12 bis 17 Uhr, bei der Experten kostenlos Privatschätze taxieren. Ungeliebte Erbstücke können direkt vor Ort veräußert werden.

Mit dabei ist außerdem die Puppenklinik Gerberich aus Blomberg mit Puppen, Teddys und Puppenkleidung aus zwei Jahrhunderten. Kleinere Reparaturen führt der Puppendoktor direkt vor Ort aus.

Die Veranstaltung im Turfweg 15 ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet fünf Euro für Erwachsene, Rentner, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte und Schüler ab 14 Jahren bezahlen vier Euro. Kinder bis 13 Jahren haben freien Eintritt. Ausreichend kostenlose Parkplätze sind vorhanden.