14. März 2018

Concerto EQuadro in der Epiphaniaskirche

„Barocke Perlen“ in der Kulturkirche

Streicherensemble
Das Streicherensemble Concerto EQuadro

Feudenheim

Das Streicherensemble „Concerto EQuadro“ gastiert am Sonntag, 18. März, um 17 Uhr mit einem vorösterlichen Konzertprogramm in der Kulturkirche Epiphanias, Andreas-Hofer-Straße 39. Im Stil der „historischen Aufführungspraxis“ präsentiert das 2008 gegründete Ensemble aus Musikern und Musikerinnen der Metropolregion Rhein-Neckar auf Originalinstrumenten ein vielseitiges Programm mit Werken bekannter und unbekannter Meister der Barockmusik. Neben der Orchestersuite Nr. 3 und dem Violinkonzert in E-Dur von Johann Sebastian Bach kommen unter der Leitung von Felicitas Laxa (zugleich Solovioline) uch Werke von Ricciotti, Telemann, Händel, Marcello und dell’Abaco zur Aufführung. Der Eintritt ist frei.