3. Mai 2022

„Ulysses“ beim Büchereifreundeskreis

Seckenheim

Der Freundeskreis der Bücherei im Alten Rathaus freut sich, nach langer Pause  wieder zu einer Veranstaltung einladen zu können. Am Dienstag, 10. Mai, findet um 19 Uhr ein Abend zum 100. Jubiläum des „Ulysses“ von James Joyce statt.

1922 in Paris erschienen, handelt es sich seither vermutlich um den zitierten Roman des 20. Jahrhunderts - und vielleicht den am wenigsten gelesene. In seinem Vortrag führt Heiko Geier durch das Labyrinth des Ulysses. Der Eintrittspreis beträgt zehn Euro inkl. einem Getränk.

Während der gesamten Veranstaltung besteht Maskenpflicht.