15. September 2021

Stadtteilzeitungen von SOS Medien erreichen Spitzenauflage

Mannheim

Man darf sich auch mal selbst auf die Schultern klopfen. Schmid Otreba Seitz Medien (kurz: SOS Medien) haben im Normalfall mit ihren vier Zeitungen Neckarau-Almenhof-Nachrichten (NAN), Seckenheim-Rheinau-Nachrichten (SRN), Mannheimer Stadtteil-Nachrichten (MSN) und Nord-Nachrichten (NONA) eine Auflage von über 100.000 Druckexemplaren, die in den meisten Stadtteilen Mannheims verbreitet werden – alle drei bis vier Wochen, pro Jahr dreizehn Ausgaben.

Im August ist es gelungen, die Ausgabe allein der MSN auf 40.000 Druckexemplare zu erweitern, um den Stadtteil Neckarstadt Ost einzubeziehen. Damit wurde dem Wunsch eines Großkunden entsprochen.

Die Auflage der vier Zeitungen erhöhte sich im August auf zusammen 115.500 Druckexemplare – die höchste Monatsauflage in der über 30-jährigen Verlagsgeschichte.

Alle Stadtteil-Zeitungen gibt es kostenlos im digitalen Archiv:

www.stadtteil-portal.de/Stadtteil-Zeitungen/index.html