25. Mai 2021

Vielfältiges Ferienprogramm bei „Steig ein“

Veranstaltungsflyer
Das reichhaltige Programm ist im Flyer nachzulesen. Foto: Schatz

Mannheim

Auch in diesem Jahr bietet der Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim mit dem Mannheimer Ferienexpress „Steig ein“ ein sehr attraktives Ferienprogramm an.

Die Sommerferienangebote richten sich an Mannheimer Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren und finden in den ersten Ferienwochen vom 31. Juli bis 15. August statt. Insgesamt circa 500 Ferienplätze werden im Rahmen des „Steig ein“-Programms bei den 22 verschiedenen Ferienprogrammen angeboten.

Unter den 13 verschiedenen Tagesfreizeitangeboten (jeweils buchbar von Montag bis Freitag) befinden sich aufgrund der großen Resonanz der letzten Jahre folgende Programme: Der Natur auf der Spur; Wander- und Ausflugsprogramm; Tischtennis im Odenwald; Ballspiele/Sport/Spiel-Spaß-Olympiade; I can Dance!; BMX und MTB-Kurs; Parkour Training; Klettern im Mannheimer Seilgarten.

Alle Tagesprogramme finden in Mannheim, der näheren Umgebung der Metropolregion Rhein-Neckar sowie im Odenwald oder der Pfalz statt.

Bei den neun Übernachtungsfreizeiten gehen die Kinder und Jugendlichen für acht Tage Zelten. Folgende Freizeiten werden angeboten: Bodenseefreizeit; Nordseefreizeit; Eseltrekking; Wakeboarden/SUP am Brombachsee; Mountainbiken in der Pfalz; Platten-Paddeln, die Kanutour; Klettern in der Südpfalz; Windsurfen am Brombachsee und Segeln am Schluchsee.

Das komplette „Steig Ein“ Programm findet man im Internet unter www.ferienplattform-mannheim.de oder kann als Programmheft/Flyer bei der Jugendförderung angefordert werden.

Dieses Jahr wird der altbewährte Steig Ein Vorverkauf erstmalig in einer Online-Buchung unter www.ferienplattform-mannheim.de stattfinden. Die Online-Anmeldungen der Ferienangebote sind ab Mittwoch, 26. Mai, 20 Uhr, möglich.