7. Juli 2022

Rope Skipperinnen springen zur EM und suchen Sponsoren

Seckenheim

Bei den Deutschen Teammeisterschaften in Hanau am 15. Mai 2022 konnte das Rope Skipping Leistungsteam der TSG Seckenheim starke Leistungen zeigen und sich für das Open Tournament der diesjährigen Europameisterschaft in Bratislava qualifizieren.

Das Team um Leonie Hilbert, Jessica Heck, Maja Haubenhofer, Theresa Blum und Adelina Krieger wird vom 24.-27. Juli Deutschland in allen Geschwindigkeitsdisziplinen bei den Europameisterschafts-Wettkämpfen vertreten.

Da für die Teilnahme an der EM hohe Kosten anfallen, die von den Sportlerinnen selbst getragen werden müssen, ist das Team auf der Suche nach Spenden und Sponsoren.

Für weitere Informationen kann man sich gerne an rope-Skipping@tsgseckenheim.de wenden. Spendenkonto: TSG Seckenheim e.V., IBAN: DE38 6709 0000 0000 0416 02, BIC: GENODE61MA2, VR Bank Rhein-Neckar.