5. September 2022

Segen für neue Autos des Caritas-Pflegedienstes

Menschen mit neuen Autos
Die kleine Andacht fand auf dem Gelände des Second-Hand-Kaufhauses Fairkauf statt. Foto: zg

Mannheim

Der Caritas-Pflegedienst ist mit Gottes Segen unterwegs: Dekan Karl Jung hat die neuen Autos für die ambulante Pflege mit Weihwasser gesegnet. Insgesamt hat der Caritasverband Mannheim 29 neue Einsatzfahrzeuge angeschafft, außerdem wurden zwei Elektroautos bestellt, um Erfahrungen damit zu sammeln.

Die Autosegnung fand im Rahmen einer kleinen Andacht mit den Mitarbeitenden auf dem Gelände des Secondhand-Kaufhauses Fairkauf statt.

Dekan Karl Jung und Caritas-Vorstandsvorsitzende Regina Hertlein wünschten den Pflegekräften allzeit sichere Fahrt ohne Unfälle, wenn sie im Mannheimer Stadtgebiet zu den Patientinnen und Patienten unterwegs sind.

Nach vielen Jahren hat sich die Farbe der Autos geändert: Statt rote sind jetzt weiße Kleinwagen mit Caritas-Logo im Einsatz.