22. April 2022

Maikundgebung und Wiedereröffnung Heimatmuseum

Mannheim

Ab 1. Mai hat das Heimatmuseum wieder jeden ersten Sonntag im Monat von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Zur Wiedereröffnung wird Vorsitzende Traudl Gersbach die Gäste begrüßen, ab 15.30 Uhr finden Führungen statt.

Bereits um 14 Uhr lädt die IG Seckenheim im Hof des Heimatmuseums nach zwei Jahren coronabedingten Ausfalls zur Maikundgebung ein. Anlass für diese Kundgebung war der 1. Mai 2002, als Rechtsextreme im Stadtteil eine Kundgebung durchführten, was wiederum Autonome auf den Plan rief.

Es kam zu Ausschreitungen. Ab dem darauffolgenden Jahr meldete die IG Seckenheimer Vereine stets eine eigene Kundgebung an, die sich ausdrücklich gegen Hass, Gewalt, Intoleranz und Diskriminierung wendet und stattdessen für Frieden, Freiheit und Einheit in Vielfalt steht.