25. November 2021

Weihnachtsbaum wird geschmückt

Seckenheim

Am Samstag, 27. November, wird der BDS Seckenheim wieder den Weihnachtsbaum vor dem Rathaus offiziell in Betrieb nehmen. Aufgrund von Corona in diesem Jahr ohne den Ausschank von Glühwein, Kinderpunsch und Stollenverkostung.

Im Laufe der Woche werden Lichterketten und Baumschmuck angebracht. Die Kugeln haben erneut Kinder und Eltern vom evangelischen Kindergarten Rasselbande gebastelt und dafür vom BDS-Leitungsteam das entsprechende Material zur Verfügung gestellt bekommen.

Auch der Bezirksbeirat Seckenheim unterstützte die Aktion mit Mitteln aus dem Stadtbezirksbudget. Die BDS-Mitgliedsbetriebe Elektro Bühler, Schreinerei Heidenreich und Spargel-Michl begleiten den Auf- und Abbau mit ihrem fachlichen Know-how.