16. Dezember 2020

Sie bringen Glück

Schornsteinfeger bei Spendenaktion
Gisela Stachniss-Schmälzle und Martin Stachniss von der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe – Aktion für krebskranke Kinder – Ortsverband Mannheim e.V. mit den Schornsteinfegern auf dem Silvestermarkt 2016. Bild: zg

Mannheim

2019 war kein Corona, da konnten die Schornsteinfeger der Region am letzten Tag des Jahres auf dem Mannheimer Silvestermarkt Glück verteilen, wie sie es auch in den Jahren zuvor getan hatten. 2020, wo wegen der Pandemie alles auf Abstand gehen muss, zeigen sie sich flexibel und haben sich etwas anderes ausgedacht.

Offiziell heißt die Aktion Informations- und Glückskampagne, diese kann in der gewohnten Form nicht stattfinden. Aber etwas anderes geht. In den letzten Jahren haben die Kaminputzer immer gleichzeitig für die Deutsche Leukämie-Forschungs-Hilfe gesammelt, und das wollen sie auch in diesem Jahr tun. Wo immer es mit Abstand geht, rufen sie nun zu Spenden auf. Gerade die Kinder sollen nicht darunter leiden, dass in der Pandemie alles anders ist. Die Schornsteinfeger bitten online um Spenden; die Daten fürs Spendenkonto findet man unten. 

Spendenkonto: Deutsche Leukämie-Forschungs-Hilfe, IBAN DE 93 6705 0505 0038 0038 01, BIC MANSDE66, Sparkasse Rhein Neckar Nord, Verwendungszweck: „Glücksbringer 2020“

Mehr dazu lesen Sie in den aktuellen Ausgaben der Stadtteilzeitungen.