18. März 2022

Krankensegen

Kirchengebäude
Einen besonderen Gottesdienst gibt es in der St. Bartholomäus Kirche. Foto: Paesler

Sandhofen

Einen Segen erhalten, wenn man einer besonderen Stärkung bedarf. Das kann sein vor einer größeren Operation, bei ernsthafter Erkrankung oder wenn jemand alt und gebrechlich ist.

Am Sonntag, 20. März wird dazu in die St.-Bartholomäus-Kirche eingeladen zu einem speziellen Gottesdienst um 15.00 Uhr.

Wegen Corona-Vorgaben zur Kontaktvermeidung kann dabei eine Salbung leider nicht ausgeteilt werden.

Anschließend ist diese Gruppe zusammen mit ihren Angehörigen / ihrer Begleitung zu Kaffee und Kuchen bzw. zum kleinen Imbiss durch das Gemeindeteam ins Gemeindehaus eingeladen.

Es gilt die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültige Corona-Regel. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.