21. Juli 2022

Kerwe Wallstadt

Ehrung in einem Festzelt
Eine besondere Ehrung gab es für Manuela Müller. Foto: Sohn-Fritsch

Wallstadt

In Wallstadt ging am vergangenen Wochenende die Kerwe über die Bühne. Drei Tage lang stand der Stadtteil Kopf, traf sich alles im Zelt bei gekühlten Getränken und heißer Musik.

Jens Weber, der neue Vorsitzende der IWV, ernannte seine langjährige Vorgängerin Manuela Müller zur Ehrenvorsitzenden. Sie erhielt außerdem aus den Händen von Volker Kögel von der Vogelstang Stiftung den Vogelstängler Holzbogen, eine bürgerschaftliche Auszeichnung. 

Mit Musik der Band Crush wurde am Freitag und am Samstag gefeiert, ruhiger ließ man den Sonntag angehen, und am Ende waren alle zufrieden. Kuchen, Bier und Fleisch waren ausverkauft, die Gäste zufrieden und die zahlreichen Helfer geschafft.