19. März 2021

Hartmut Beck neuer Fraktionsgeschäftsführer der ML

Vier Männer und zwei Frauen
Holger Schmid, Christiane Busenbender, Hartmut Beck, Prof. Achim Weizel, Christiane Fuchs und Christopher Probst (von links). Foto: Sohn-Fritsch

Mannheim

Nach dem Tod von Roland Weiß im vergangenen Dezember war das Amt eines ML-Stadtrats sowie das des ML-Fraktionsgeschäftsführers vakant geworden. Mit Hartmut Beck konnte die ML ihren neuen Fraktionsgeschäftsführer vorstellen, das freigewordene Stadtratsmandat hat Christiane Fuchs inne.

Hartmut Beck hat den Verwaltungsberuf von der Pike auf gelernt, war im Landratsamt tätig, hat als Kämmerer und zuletzt als Bürgermeister in Altlussheim gearbeitet. „Damit passt er genau in unser Anforderungsprofil“, sagte Prof. Achim Weizel, Fraktionsvorsitzender der ML. „Er hat jahrzehntelange Erfahrung in allen Bereichen der Verwaltung“.

Hartmut Beck sagte bei seiner Vorstellung im Mannheimer Rathaus: “Ich kenne beide Seiten der Verwaltung, und kann beurteilen, was wichtig und notwendig ist. Ich freue mich auf die Arbeit, denn mit 59 Jahren fühle ich mich noch zu jung, um „nur“ Rentner zu sein“.

Holger Schmid betonte, dass man bei der ML insbesondere den Pragmatismus schätze, den Hartmut Beck aus seiner Arbeit in einer kleineren Gemeinde mitbringe. „Es kann nicht jede Partei von sich behaupten, einen ehemaligen Bürgermeister als Geschäftsführer zu haben“, sagte Schmid augenzwinkernd.