22. Februar 2022

Erinnerung an Rudolf und Anette Langendorf

Porträt einer Frau
Anette Langendorf in den 60-er Jahren. Foto: Cinema Quadrat

Friedrichsfeld

Die Straßennamen in Friedrichsfeld nehmen hauptsächlich Bezug auf den hugenottischen Ursprung des Stadtteils. Nur wenige weichen davon, so auch die Rudolf-Langendorf-Straße, eine relativ kleine Straße am Rande von Friedrichsfeld.

Doch wer war eigentlich Rudolf Langendorf? Angeregt durch einen Film über Anette Langendorf, der kürzlich im Cinema Quadrat gezeigt wurde, haben wir uns auf Spurensuche gemacht.

Die Informationslage ist zwar etwas dünn, man findet ohnehin mehr über Anette Langendorf, die sich sehr in der Kommunalpolitik engagiert hat und sowohl im Mannheimer Gemeinderat als auch im Landtag saß, als über ihren Mann. Doch dank Internet, Google, Wikipedia und der sozialen Netzwerke sind wir doch fündig geworden.

Lesen Sie mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Seckenheim-Rheinau-Nachrichten und der Mannheimer Stadtteilnachrichten.