8. September 2022

Aschenputtel – ein Musical für die ganze Familie

Neckarstadt

Kantorin Beate Rux-Voss und Daniel Acht (Regie) haben mit „Aschenputtel“ ein Musical für die ganze Familie geschrieben. Ein Werk mit hoffnungsvoller Botschaft, ist Kantorin Rux-Voss überzeugt.

„Die Vögel bei Aschenputtel kann man durchaus als Friedenstauben sehen. Und die Botschaft des Märchens, dass alles gut werde, wollen wir streuen in diese schwierigen Zeiten“.

Premiere ist am 24. September um 15 Uhr im Gemeindehaus der Paul-Gerhardt-Kirche. Weitere Termine ebenfalls um 15 Uhr finden statt am 25. September und 8. Oktober.

„Bäumchen rüttel dich, Bäumchen schüttel dich, wirf Gold und Silber über mich“ oder „die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen!“ Wer kennt diese Zitate nicht?

Vor mehr als 200 Jahren wurde „Aschenputtel“ in die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm aufgenommen. Nun lädt das Musicalteam von „Musik an Melanchthon“ Groß und Klein ab sechs Jahren zu einer Musical-Version des Märchens ein, „made in Mannheim“.

Unter Leitung von Kantorin Beate Rux-Voss (Musik) und Daniel Acht (Regie) sowie in Kooperation mit dem Ballettstudio Pia Scheiring bringen musicalbegeisterte Kinder, Teenager und Erwachsene die Geschichte von Aschenputtel auf die Bühne. „Es darf viel gelacht werden“, verrät Kantorin Rux-Voss schon mal.

Kartenvorverkauf über das Kantorat, Mail: Beate.rux-voss@kbz.ekiba.de und bei Lufticus, Lange Rötterstr.46-48, 68167 Mannheim.