8. Juli 2022

Infoabend zu Anwohnerschutzkonzept

Feudenheim

Der Gewerbeverein Feudenheim veranstaltet am Dienstag, 19. Juli um 19 Uhr einen Infoabend in der Kulturhalle zum im Zusammenhang mit der BUGA 23 vorgesehenen sogenannten Anwohnerschutzkonzept. Wie in der Juni-Ausgabe berichtet, stößt die vorgesehene Parkzonenregelung bei den Geschäftsleuten auf heftige Kritik.

„Wir wollen eine gute Lösung für Feudenheim finden, mit der die Mehrzahl zufrieden ist“, brachte es Barbara Waldkirch bei der öffentlichen Bezirksbeiratssitzung auf den Punkt. Daher, so der stellvertretende Vorsitzende Achim Bauer, seien zu der Veranstaltung neben Vertretern von Stadtverwaltung und Politik auch die Anwohner eingeladen.

„Denn es geht in diesem Zusammenhang nicht nur um die Gewerbetreibenden“, betonte Bauer.