22. November 2022

Gelungenes Ordensfest

Prinzessin auf Bühne
Stadtprinzessin Daniela II., freut sich, dass sie auch in dieser Kampagne noch Prinzessin sein darf. Foto: Schatz

Feudenheim

Bereits im vergangenen Jahr hatten der Lallehaag aus Feudenheim, die Löwenjäger aus Käfertal und die Pilwe aus Neckarau zum gemeinsamen Ordensfest eingeladen. Weil sich das so gut bewährt hat, taten das die drei Vereine auch in dieser Kampagne wieder.

Und so trafen sich viele Fastnachtsvereine von rechts und links des Rheins in der Kulturhalle in Feudenheim um zum einen gegenseitig die Orden auszutauschen vor allem aber, um sich auch endlich einmal wieder zu treffen. Da war es verständlich, dass der Geräuschpegel in der Halle mitunter doch etwas hoch war.

Zu Beginn waren die Elferräte der drei ausrichtenden Vereine, begleitet von den „StroPi’s“, dem Kooperationsmusikzug von Stroseridder und Pilwe, in die Halle einmarschiert. Daniela Gruber vom Lallehaag begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste.

Im Verlauf des Abends wechselte sie sich mit Thomas Hambsch (Löwenjäger) und Rolf Braun (Pilwe) mit der Moderation ab.

Lesen Sie mehr dazu in der Weihnachtsausgabe der Mannheimer-Stadtteil-Nachrichten.