14. Juli 2022

Gelungener BAZAR „light“

Pfarrer bei Gottesdienst
Der Gottesdienst wurde von Pfarrer Markus Miles gestaltet. Foto: zg

Friedrichsfeld

Nach zwei Jahren Pandemiepause hatte sich das Gemeindeteam von St. Bonifatius entschieden, in diesem Jahr wieder einen Bazar vorzubereiten – jedoch mit kleinerem Aufwand. Deshalb lud man am Sonntag, den 10.Juli zu einem festlich gestalteten Gottesdienst in den Pfarrgarten vor die Kirche ein.

Aufgrund der aktuellen Lage, entschied man sich für das Motto „Gottes Geist führt uns alle in Frieden zusammen“. Pfarrer Michael Jäck von der Calvingemeinde trug die Lesung von der Arche Noah vor, worin auch von der Taube zu hören ist, die zur Friedenstaube geworden ist.

Nach dem Evangelium vom barmherzigen Samariter legten Mitglieder der Gruppierungen der Gemeinde unterschiedliche Aspekte über das Symbol der Taube dar, die in der Bibel auch als Bild für den Heiligen Geist steht.

Musikalisch wurde der Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Markus Miles von Eva Oettinger begleitet und war wieder ein besonderes Erlebnis unter den Bäumen.

In Anschluss an den Gottesdienst konnte man auf den aufgestellten Bierbänken einfach sitzen bleiben und ein Mittagessen bei idealem Biergartenwetter mit Maultaschen und Kartoffelsalat genießen.

Auch durfte eine kleine Tombola nicht fehlen und es wurde Kuchen zum Mitnehmen angeboten. Alles in allem ein gelungenes Fest – auch Dank der vielen Helfer, ohne die ein solcher Tag nicht möglich ist.