13. Juli 2022

Bazar light

Seckenheim

Nach zweijähriger Coronapause lädt die Pfarrei St. Aegidius Seckenheim am Sonntag, 24. Juli wieder zum Bazar ein. Wenn auch in abgespeckter Form, denn:  „Wir wollten nicht über Monate großartig planen, wenn wir dann vielleicht drei Wochen vorher wieder eine neue Virusvariante mit den entsprechenden Beschränkungen bekommen“, erklären die Verantwortlichen, dass diese Vorsicht der Unsicherheit im Zusammenhang mit Corona geschuldet ist.

Der Bazar beginnt um 10.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst, den die Geschwistern Lewczuk musikalisch gestalten. Anschließend wird den Gästen Weißwurst-Essen, Obatzter sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Den Abschluss macht um 14 Uhr das Orgelkonzert  von Walter Muth mit anschließendem Sektempfang.