Talk im Verlag

Im Rahmen dieser Gesprächsreihe kommen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Sport, Kunst und Kultur in den Verlag, um fundiert und leidenschaftlich über aktuelle Themen zu diskutieren. In entspannter Atmosphäre geben sich die Gäste sehr authentisch, und Leser profitieren von Informationen aus erster Hand. Die Reihe „Talk im Verlag“ wurde 2009 ins Leben gerufen.

Talk zur Bundestagswahl 2017

Zum dritten Mal in der Geschichte des „Talk im Verlag“ drehte sich der Abend um die anstehende Bundestagswahl (24. September 2017). Zwei der sechs Kandidaten nahmen bereits zum dritten Mal teil, doch noch nie war die Runde so groß. Eingeladen waren die Vertreter mit der aussichtsreichsten Chance um einen Einzug in den Deutschen Bundestag:

Nikolas Löbel (CDU), Stefan Rebmann (SPD), Dr. Gerhard Schick (Die Grünen), Gökay Akbulut (Die Linke), Florian Kußmann (FDP) und Robert Schmidt (AfD).

Bei der von Stephan Buchner moderierten Runde ging es ordentlich zur Sache. Mehr lesen Sie hier...

Direktkandidaten

Kandidaten und Moderator der Diskussionsrunde im Verlag.
Foto: Ofenloch