14. Mai 2020

Runder Geburtstag ohne Feier

Frau mit altem Foto
Kita-Leiterin Steffi Wiegand mit einem Foto der Kita Weidenstraße aus dem Jahr 1935/36. Foto: de Vos

Schwetzingerstadt

Die Kita Weidenstraße in der Schwetzingervorstadt wird 90 Jahre alt. Das Geburtstagsfest für Familien und Stadtteil wird auf 2021 verschoben. Das Team prostet sich am Jubiläumstag mit Kaffee zu.

Das satte Jubiläum sollte am 9. Mai mit einem Fest für die Familien, ehemalige Mitarbeiterinnen und den Stadtteil gefeiert werden. Doch das Corona-Virus hat dem Jubilar und dem Team einen Strich durch die Rechnung gemacht. Kita-Leiterin Steffi Wiegand nimmt es sportlich und hält es wie der Profi-Fußball.

„Als Vorbild haben wir uns die Fußball-EM genommen, die ebenfalls um ein Jahr verschoben wird“ erzählt Wiegand, deren Herz als SV-Waldhof-Fan blau und schwarz schlägt. „Wir feiern dann den 91. Geburtstag, auch das ist ein schöner Anlass“. Zum 90jährigen Jubiläum gratulierte Gemeindepfarrer Stefan Scholpp dem Team herzlich.

Lesen Sie mehr dazu in der nächsten Ausgabe der Mannheimer-Stadtteil-Nachrichten.