12. Dezember 2018

Feudenheimer Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarktstand
AM Stand der DJB Steuben gab es eine große Auswahl an Leckereien vom Krustenbraten bis zu selbst gebackenen Plätzchen. Foto: Sohn-Fritsch

Feudenheim

Ein Bummel über den Feudenheimer Weihnachtsmarkt  bot eine schöne Einstimmung auf den Advent. Wieder hatten sich Vereine, Gemeinden und Institutionen viel Mühe gegeben, einen Markt ohne Kommerz, dafür aber mit viel weihnachtlicher Stimmung auf den Rathausplatz zu zaubern.

Mehr über den Feudenheimer Weihnachtszauber lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Stadtteil Nachrichten.