10. Februar 2020

Stadt- und Straßenbahnverkehr wird voraussichtlich gegen 12 Uhr wieder aufgenommen

Mannheim

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) beginnt in Kürze mit einer schrittweisen Wiederinbetriebnahme aller Buslinien an allen Standorten.

Zeitgleich werden erste Werkstattbahnen auf die jeweiligen Schienenstrecken geschickt, um die Befahrbarkeit der Gleise sicherzustellen. Eine Fahrgastbeförderung ist mit diesen Fahrten aus Sicherheitsgründen noch nicht möglich, diese Fahrten sind deshalb als „Werkstattfahrten“ gekennzeichnet.

Kunden und Fahrgäste werden um entsprechende Beachtung der Fahrzielanzeigen gebeten.

Der Straßenbahnbetrieb der rnv GmbH kann heute voraussichtlich gegen 12 Uhr schrittweise wieder aufgenommen werden.

Die Wiederinbetriebnahme wird dadurch möglich, dass die im Frühdienst eingesetzten Kolleginnen und Kollegen trotz des Sturms pünktlich zum Dienst erschienen sind.

Die rnv bedankt sich schon jetzt bei allen Kolleginnen und Kollegen für das Engagement sowie bei Kunden und Fahrgästen für Geduld und Verständnis.