31. März 2017

Feuerwehr feiert im neuen Domizil

Thomas Strobl
Festredner Thomas Strobl sprach bei der Mannheimer Feuerwehr. Foto: Schmid

Mannheim

Zum Festakt anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Mannheimer Berufsfeuerwehr, zugleich verbunden mit der Einweihung der neuen Hauptfeuerwache, trafen sich heute Vormittag zahlreiche geladene Gäste im neuen Domizil. Als Festredner sprach der baden-württembergische Innenminister Thomal Strobl. Auch Mannheims OB Dr. Peter Kurz überbrachte Grüße von Stadt und Gemeinderat. Die Feuerwehr musste während der Eröffnung zu einem Einsatz ausrücken. Morgen kann die neue Hauptfeuerwache bei einem Tag der offenen Tür von allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern besichtigt werden.

Mehr lesen Sie in Kürze an dieser Stelle.