11. April 2019

Mädchentag auf dem Abenteuerspielplatz des Jugendhauses Waldpforte

Gartenstadt

Einen Mädchentag veranstaltet das Jugendhaus Waldpforte auf seinem Abenteuerspielplatz, Waldpforte 65, am Samstag, den 11. Mai, von 10 bis 16.30 Uhr. Eingeladen sind Mädchen von acht bis 14 Jahren.
 
„Gemeinsam aktiv und kreativ – Outdoor-Action erleben“ heißt es beim Mädchentag auf dem Abenteuerspielplatz Waldpforte. Die Teilnehmerinnen können sich vormittags in Teams bei einer Outdoor-Rallye mit erlebnispädagogischen Spielen und kreativen Aktionen unter freiem Himmel austoben und ihre Geschicklichkeit und Teamfähigkeit üben.
 
Nach einer Mittagspause mit Fingerfood-Snacks geht es draußen in verschiedenen offenen Workshops kreativ zu – beispielsweise mit der Gestaltung eines Puzzles mit Naturzeichnungen, einer selbst hergestellten Backmischung für Schokoladenkuchen oder Cookies in Bioqualität.
 
Der Kostenbeitrag von acht Euro beinhaltet Materialkosten und das Mittagessen.
 
Anmeldungen können ab dem 15. April im Jugendhaus innerhalb der Öffnungszeiten des offenen Bereiches (montags und dienstags zwischen 14.30 und 21.30 Uhr, freitags von 17 bis 21.30 Uhr) abgegeben werden.
 
Kontakt im Jugendhaus Waldpforte: Claudia Kraugmann-Speicher und Tanja Schreier, Waldpforte 67, 68305 Mannheim, Telefon: 0621/751320, E-Mail: claudia.kraugmann-speicher@mannheim.de, Internet: www.majo.de/waldpforte.