2. Januar 2020

Hier wohnt das Prinzenpaar

Prinzenpaar mit Elferräten
Das Seckenheimer Prinzenpaar Dennis I. und Nathalie I. im Kreise seiner Elferräte. Foto: Schatz

Seckenheim

Die Seckenheimer Zabbe haben in dieser Kampagne mit Dennis I. und Nathalie I. wieder ein Prinzenpaar. Seit ihrer Inthronisation hat das charmante Paar die Seckenheimer  Fastnachter schon bei zahlreichen Terminen vertreten und repräsentiert.

Wohnen tun die beiden allerdings „ iwwa de brick“ nämlich in Ilvesheim. Und so traf man sich zur traditionellen Flaggenhissung am Domizil des Prinzenpaares am ersten Tag des Neuen Jahres auf der Insel. Zabbe-Präsident Andreas Eder konnte dazu viele Gäste begrüßen, darunter auch Abordnungen der Grumbe aus Heddesheim sowie der Schlabbdewel aus Friedrichsfeld, die auch gleich noch ihren Senator und Stadtrat Alexander Fleck dabei hatten.

Eder freute sich über die große Resonanz ganz besonders, da nicht weit entfernt und zu gleicher Stunde auch die Ilvesheimer Narren die Flagge bei der Prinzessin hissten.

Nachdem Dennis I. vom närrischen Rat und Nathalie I. von Frohsinn und Narretei ihr Motto verkündet hatten konnte es auch schon los gehen. Man habe in diesem Jahr keine Kosten und Mühen gescheut, so Andreas Eder, und einen Teleskop-Fahnenmast angeschafft.

Die Fahne war schon angebracht und so musste der Mast, unter Beobachtung des Prinzenpaares, nur noch in die Höhe gezogen werden. Fortan flattert nun die Zabbe-Fahne in Ilvesheim und zeigt an, hier wohnt das Seckenheimer Prinzenpaar.

Die beiden wiederum hatten unter Mithilfe ihrer Familien für eine kleine Stärkung der Gäste gesorgt und so konnte man mit Sekt oder Wein noch einmal auf das gerade begonnene Neue Jahr und auf die jetzt langsam in Fahrt kommende  Fastnachtskampagne anstoßen.

Andres Eder versäumte es natürlich nicht, auf die bevorstehenden Veranstaltungen hinzuweisen. Zum einen  ist das der neujahrsempfang am kommenden Sonntag, 11 Uhr im Vereinshaus sowie die Prunksitzung am Samstag, 1. Februar, 18.11 Uhr im Seckenheimer Schloss.