3. Dezember 2020

Spirit of Music gibt Rezeptheft heraus

fröhliche Männer und Frauen
Bei Spirit of Music wird nicht nur gut gesungen sondern auch gerne gekocht. Foto: zg

Friedrichsfeld

Sängerinnen und Sängern sagt man ja gerne nach, sie seien Genussmenschen. Und ehrlich, das stimmt. Sie singen nicht nur gerne sondern lieben auch die Geselligkeit bei einem leckeren Essen und  einem guten Gläschen Wein. Das ist auch bei Spirit of Music, dem modernen Chor des GV Liederkranz, nicht anders.

Jeden Freitag treffen sich die rund 30 Sängerinnen und Sänger mit ihrem Chorleiter Tobias Freidhof zur Chorprobe. Im Moment natürlich, bedingt durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen, leider nicht. Fast genauso lange wie den Chor gibt es auch den so genannten „Langen Freitag“.

Etwa alle vier Wochen nämlich bleiben die Chormitglieder noch gemütlich beieinander. Dabei gibt es ein Büffet, zu dem jeder und jede etwas beitragen. Auch das fällt derzeit, wie leider so vieles, auch aus. Damit der Chor aber nicht ganz in  Vergessenheit gerät und auch um die Vereinskasse etwas aufzubessern gab es eine Idee.

Warum nicht einmal all die leckeren Rezepte, in deren Genuss man am Langen Freitag kommt, in ein Rezeptbüchlein packen und  der Öffentlichkeit anbieten?

Was aus dieser Idee wurde, das lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Seckenheim-Rheinau-Nachrichten.