12. April 2018

Ehrenamtliche Vorlesepatinnen und -paten gesucht

Grafik Kind auf Büchern
Für die katholischen Kitas werden Vorlesepaten gesucht. Bild: pixabay.de

Mannheim

Menschen, die gerne vorlesen und damit Geschichten für Kinder lebendig werden lassen, sind gefragt. Denn katholische Kindertageseinrichtungen in Mannheim suchen ehrenamtliche Vorlesepatinnen- und -paten.

Caritasverband und Katholische Gesamtkirchengemeinde (GKG) Mannheim laden Interessierte am Freitag, 12. April, um 10 Uhr zu einer Informationsveranstaltung im Haus der Caritas, B 5, 19a, ein.

Was braucht es, um Vorlesepate- oder Vorlesepatin zu werden? Ein Gespür für Kinder, Gelassenheit und gesundheitliche Stabilität sind ebenso Voraussetzung, wie Offenheit gegenüber anderen Kulturen und Religionen.

Zeit ist auch eine Grundvoraussetzung, denn die vorlesenden Ehrenamtlichen sind unter der Woche vormittags oder nachmittags in den Kitas im Einsatz.

Weitere Informationen zu den Vorlesepaten/innen gibt es telefonisch bei Gabriele Wurl von der GKG unter 0621/1270 647 oder per E-Mail an gabriele.wurl@gkg-mannheim.de  und ursel.heyduk@caritas-mannheim.de . (schu/juk // Bild: pixabay.de)